Unser Leben wird von sanften Klängen bereichert, von den leisen Tönen eines geliebten Musikstücks oder einem geflüsterten Kompliment. Wenn Tinnitus in den Vordergrund rückt, ist dieses positive Hörerleben nicht mehr möglich oder Hören wird gänzlich zur Tortur.

Als einer der führenden Hörgeräte-Hersteller ist es unser Ziel, die Lebensqualität für Menschen mit Hörminderung und Tinnitus zu verbessern.

Unser Noiser-Rauschen und die Ocean Waves-Therapiesignale (engl. Ocean Waves = Ozeanwellen) werden nun um die Tinnitus-Notch-Therapiefunktion erweitert. Diese innovative Funktion ist ausschliesslich in Signia Hörgeräten (Tinnitus-Kombi-Instrumente) verfügbar. Die vielversprechende Signia Tinnitus-Notch-Therapie kann die Auswirkung des Tinnitus sogar längerfristig mindern*.

primax-situation-19_man-beach_950px

Drei Strategien, vielversprechende Resultate.

Signia Tinnitus-Kombi-Instrumente bieten drei verschiedene Ansätze gegen Tinnitus.

Statisches Noiser-Rauschen Tinnitus-Therapiesignale.

Sanftes Rauschen als akustischer Gegenspieler.

tinnitus_static-noise-icon_768px

Signia Tinnitus-Kombi-Instrumente verfügen über eine Funktion, die ein sanftes Rauschen erzeugt. Dieses Rauschen kann entweder aus voreingestellten Rauscharten ausgewählt oder individuell auf Ihre Vorlieben eingestellt werden. Es nimmt dem Tinnitus die Präsenz und erleichtert den Umgang damit.

Das statische Noiser-Rauschen soll den Tinnitus nicht überdecken, damit langfristig eine Gewöhnung an den Tinnitus möglich ist. Um das Rauschen mit dem subjektiv angenehmsten Klang nutzen zu können, ermitteln Hörakustiker und Tinnitus-Betroffene zusammen den bevorzugten Rauschtyp. Bei Bedarf wird der Klang dann noch feiner auf das Hören und die persönliche Klangwahrnehmung abgestimmt.

Ocean Waves Tinnitus-Therapiesignale.

Ocean Waves Tinnitus-Therapiesignale.

Von der beruhigenden Wirkung des Meeres inspiriert, ahmt das Ocean Waves-Therapiesignal eine sanfte Meeresbrandung nach. Es erinnert an das entspannte Gefühl eines Urlaubstages am Strand. Damit soll es Ihnen helfen, sich weniger auf den Tinnitus zu konzentrieren und entspannter damit umzugehen.

Signia Tinnitus-Kombi-Instrumente bieten Ihnen vier verschiedene Meeresrauschen. Damit Sie zusammen mit Ihrem Hörakustiker das für Sie angenehmste auswählen können.

tinnitus_ocean-waves-icon_768px

Zum ersten Mal in Hörgeräten:
Tinnitus-Notch-Therapie.

Geräuschlose Lösung – voll in den Alltag integriert.

tinnitus_notch-therapy_icon_768px

Die Tinnitus-Notch-Therapie von Signia kommt ohne zusätzliches Geräusch aus. Ganz im Gegenteil: Die Klanganteile im Bereich des Tinnitus werden aus der Hörgeräte-Übertragung entfernt (engl. Notch = Aussparung).

Die Signia Tinnitus-Notch-Therapie ist besonders vielversprechend, denn sie ist völlig in den Alltag integrierbar. Die Tinnitus-Kombi-Instrumente mit Tinnitus-Notch-Therapiefunktion können problemlos den ganzen Tag getragen werden. Man muss sich nicht an ein zusätzliches Geräusch gewöhnen und das Hören wird verbessert.

Das Potenzial für nachhaltige Entlastung.

Die Tinnitus-Notch-Therapie hat das Potential die Wahrnehmung des Tinnitus dauerhaft zu reduzieren.* In dem der Therapieansatz die Frequenzebreiche des Tinnitus nicht verstärkt, tritt der Tinnitus etwas in den Hintergrund. Die Hyperaktivität wird reduziert und das Gehirn “verlernt” mit der Zeit das Tinnitus-Geräusch wahrzunehmen. Eine nachhaltige Linderung des Tinnitus wird dadurch möglich.

* Powers, L., dos Santos, G.M., & Jons, C. (2016, September). Notch Therapy: A new approach to tinnitus treatment. AudiologyOnline, Article 18365.

tinnitus_therapy-without-notch_950x950px
tinnitus_therapy-with-notch_950x950px

Ohne Tinnitus-Notch-Therapie

Der Tinnitus steht im Vordergrund der akustischen Wahrnehmung.

Mit Tinnitus-Notch-Therapie

Die Tinnitus-Notch-Funktion vereint verbessertes Hören und die Verringerung der Belastung.*

Signia Tinnitus-Kombi-Instrumente helfen bei Tinnitus.

Tinnitus_product-range_1800x380px

Verbessertes Hören und Tinnitus-Linderung in einem.

Signia bietet eine herausragende Auswahl an verschiedenen Hörgeräten, die über Tinnitus-Funktionen verfügen. Vom unauffälligen Im-Ohr-Hörsystem über kleinste Miniatur-Hinter-dem-Ohr-Hörsysteme in beeindruckend leistungsstarken Varianten – wählen Sie aus der Vielzahl der Möglichkeiten diejenige aus, die am besten zu Ihnen passt.

Die neueste Hörgerätegeneration primax ist – neben den Tinnitus-Funktionen – mit hochentwickelten Technologien ausgestattet, die das Hören verbessern. Die Hörgeräte einer beidseitigen Versorgung sind drahtlos miteinander verbunden und reagieren automatisch auf Veränderungen der Hörsituation. Das Besondere: Der Gesprächspartner (dominanter Sprecher) wird hervorgehoben, das Hören somit leichter und entspannter. Und alle Signia Hörgeräte können per Smartphone fernbedient werden.

Entdecken Sie unsere Hörgeräte.

Ihr Hörakustiker unterstützt Sie.

Fragen Sie nach den Tinnitus-Kombi-Instrumenten von Signia.

Vereinbaren Sie einen Termin bei Ihrem Hörakustiker. Er wird Sie gerne beraten und mit Ihnen die für Sie passende Tinnitus-Lösung und Hörtechnologie aussuchen. Und er kann Ihnen Tipps geben, was Sie selbst tun können, um die Präsenz Ihres Tinnitus zu verringern.

Hörakustiker in der Nähe finden.